Kion Dojo beim internationalen Frauentag am 8. März - Zusammen Trommeln - Für gleiche Rechte und ein selbstbestimmtes Leben

12 Frauen vom Kion Dojo werden am 8. März, dem internationalen Frauentag, auf der Kundgebung des Frauenbündnisses zum bundesweiten Frauenstreik 2019, in Hamburg auf dem Rathausmarkt trommeln. Der 8. März hat als Frauenkampftag eine über 100jährige Geschichte. Frauen gingen auf die Straßen, um für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu demonstrieren, um das Frauenwahlrecht zu erkämpfen und aus Protest gegen drohenden Krieg. In den letzten Jahren sind die 8. März Demonstrationen und Frauenstreiks wieder größer geworden. Letztes Jahr gingen z.B. um die 6 Millionen Menschen zum ausgerufenen Frauenstreik in Spanien auf die Straßen. Es geht heute immer noch darum, für gleiche Rechte und ein selbstbestimmtes Leben einzutreten, u.a.

  • gegen Benachteiligungen in der Lohnarbeit und
  • für die Wertschätzung der vielfachen, z.T. nicht sichtbaren, unbezahlten oder unterbezahlten Arbeiten wie Sorge-, Erziehungs- und Reproduktionsarbeit
  • für die Selbstbestimmung über unseren Körper und gegen sexualisierte Gewalt,sowie körperliche, psychische und seelische Gewalt gegen Frauen
  • für die Anerkennung verschiedener Geschlechtlichkeiten ohne Diskriminierung
  • unsere Proteste wenden sich gegen Rassismus und gegen neu aufkommende rückwärtsgewandte Positionen von Rechten und extrem Konservativen

Diese Liste könnte länger sein......für alle, die sich weiter informieren möchten schlage ich die website: https://frauenstreik.org vor, dort ist der Aufruf für die bundesweite Mobilisierung zu lesen. In Hamburg läuft das meiste über facebook. Wirwerden grob zwischen 14.00h und 15.30h zwei mal 10 Min. Trommeln. Wir und viele Frauen auf den Straßen freuen sich, wenn die Forderungen breite Unterstützung erfahren.

Kontakt

Workshopanmeldungen & Probetrommeln:

Sandra Armbrust

sandra@kion-dojo.de

0175 240 0223

 

Auftritte, Workshops & andere Anfragen:

Ingmar Kikat

info@kion-dojo.de

0177 268 5117

Kion-Newsletter

Deine Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Mail-Newsletters mit Neuigkeiten zu Workshops, Kursen, Auftritten und Konzerten genutzt und nicht weitergegeben.

 

Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, indem Du auf den Abbestellungs-Link klickst, den Du in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhältst, finden kannst, oder indem Du uns unter info@kion-dojo.de kontaktierst. Wir werden Deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du auf unserer Website. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

* indicates required
Ich interessiere mich für... / My interests are...